Loading...
Home 2018-02-27T11:26:36+00:00

Wir geben Ihrem Gebäude ein Gesicht.

UNVERBINDLICHES ANGEBOT

PRODUKTE & DIENSTLEISTUNGEN

Ausschreibung

Anhand der Baupläne von Generalbauunternehmen/ T.U., Investoren, Architekten und privaten Bauherren werden entsprechende Ausschreibungen für das Objekt erstellt. Bei der Ausschreibung stehen Gebäudespezifische Aspekte, neuster technischer Stand und Energieeffizient im Vordergrund.

Konstruktion

Die Fassade ist ein wichtiger Teil des Erscheinungsbilds eines Unternehmens. Durch die Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten im Fassadenbau finden wir immer wieder neue Möglichkeiten, eine Fassade exakt nach den Vorstellungen unserer Kunden zu realisieren.

Planung

.
Bauplatzbegehung mit Massaufnahme sowie die Überarbeitung der vorliegenden Baupläne und entsprechende Beschaffung der benötigten Baumaterialien.

Gebäude & Renovierung

Energietechnische Sanierung älterer Gebäude
Sanierung in ein modernes zeitgemässes  Erscheinungsbild
Planmässige Erstellung  und Umsetzung von Neubauten

Fassadensysteme aus Profilblech sind wahre Allrounder. Sie eignen sich für die unterschiedlichsten Arten von Gebäuden – von der modernen Architektur im EFH-Bereich bis hin zu den grössten Gebäuden der Welt. Die Fassadensysteme sind als kompakte Sandwich-Verkleidungen, in PUR- oder Steinwollelementen mit den Brandkennziffern BKZ 5.2 bzw. 6 aufgebaut. Möglich sind auch hinterlüftete Blechfassaden mit Kassettensystem-Aufbauten oder mit Konsolen und Tragelementen.

Gestalterischer Freiraum
Die Verkleidung mit Blechen aus Stahl, Aluminium und Buntmetallen eröffnet Architekten einen riesigen gestalterischen Spielraum, dem technisch kaum Grenzen gesetzt sind. Durch die guten Bearbeitungsmöglichkeiten lassen sich die Materialien in nahezu jeder denkbaren Form herstellen.

Eine nachhaltige Lösung
Dank stetiger Weiterentwicklungen ist es möglich, PU-Elemente im MINERGIE-Bereich einzusetzen. Dicken von bis zu 200 mm sind keine Seltenheit. Und durch die einwandfreie Rückführung der Stahlkonstruktionen werden mittlerweile 80 % aller neuen Produkte aus Recycling-Stahl hergestellt. Somit ist Bauen in Stahl nicht nur eine ökonomische, sondern auch eine ökologische Lösung.

Rundum-Schutz serienmässig
Durch die verschiedenen Anstriche und Verkleidungen der Stahlkonstruktionen lassen sich Werte bis zu F120 / Ei 120 erreichen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Wärmedämmherstellern ermöglicht dem Fassadenbauer, auch Schallschutzaufgaben einwandfrei zu lösen. Bei einer fachgerechten, regelmässigen Wartung der Fassade ist dieser Werkstoff nahezu unverwüstbar.

Keramik hat sich über viele tausend Jahre als traditioneller Baustoff bewährt und ist keine Erfindung der Neuzeit. Beständigkeit gegen alle Arten von Umwelteinflüssen wurde dauerhaft bewiesen.
Als Aussenhaut der Fassadenkonstruktion kommen Fassadentafeln in unterschiedlichen Formaten beginnend bei kleinformatigen, ziegelähnlichen Elementen bis hin zu großformatigen Platten zum Einsatz.

Ästhetisch und wirtschaftlich
Die naturnahe Oberfläche dieser Fassadenkonstruktion kann strukturiert, matt oder poliert in verschiedenen Farben gewählt werden. Zusammen mit dem bewährten Befestigungssystem Turnfix eine ideale Lösung für innovative wie kostenbewusste Architekten und Planer.

Dauerhaft und sicher
Stossfestigkeit, Wärmedämmung, Schallschutz und Brandschutz machen dieses Fassadensystem zu einer lohnenden, langfristigen Investition. Zudem ist es schlagfest, frost-, säuren- und fleckensicher. sowie weder brenn- noch schwer entflammbar.

Gut gegen hohe Heizkosten
Das Fassadensystem besteht aus einer aussenliegenden Wärmedämmungsplatte mit einer hinterlüfteten Feinsteinzeugplatte. Diese hervorragende Dämmung senkt die Heizkosten und steigert die Wohnqualität – zwei Vorteile, die Mieter zu schätzen wissen.

Frei gestaltbar in Form und Farbe, lässt dieses Fassadensystem praktisch keine Wünsche offen. Eine klare Struktur und ausgewogene Proportionen sind weitere Pluspunkte.

Swisspearl® by swisspor (Schweiz)  – Überzeugende Argumente

Ausdrucksstarkes Material
Die natürlichen Rohstoffkomponenten und die Faserzement typische Struktur verleihen dem Werkstoff einen unverwechselbaren, eigenständigen Materialcharakter.

Dauerhaftigkeit inklusive
Dank Umsetzung des bauphysikalischen Prinzips der hinterlüfteten Wetterhaut, sind swisspor-Fassaden äusserst dauerhaft und damit eine lohnende Investition.

Schützt vor Lärm
Die sehr guten Schalldämmwerte von Faserzement sorgen für ein ruhiges und angenehmes Wohnklima.

Feuchtigkeitsregulierend
Faserzement ist absolut wasserdicht, ist aber gleichzeitig dampfdiffusionsoffen, zu vergleichen mit einer GORE-TEX®-Membrane. Diese garantiert den richtigen Feuchtigkeitsausgleich.

Alucobond® – Fassadenträume werden wahr
Ob dezent oder avantgardistisch – mit ALUCOBOND® werden Fassadenträume wahr. Planungssicherheit verleihen dabei die Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit des Materials auch unter extremen Umweltbedingungen sowie seine hervorragende Verformbarkeit. ALUCOBOND® passt sich perfekt den Konturen der Gebäude an und zeichnet so auch schwungvolle Linien in den Himmel. Die guten Materialeigenschaften unterstützen die Inspiration und ermöglichen innovative Lösungen für die ganze Bandbreite des Bauens von der privaten Wohnkultur über öffentliche Gebäude, repräsentative Firmensitze und Büros bis hin zu Handel und Industrie.

TRESPA HPL – Kompakt Produkt (Next Generation)
Hierbei handelt es  sich um dekorative Hochdruckschichtstoffpressplatten. Mit diesem Material der neuen Generation, eröffnen sich grenzenlose Möglichkeiten mit Farben, Rhythmen und Tiefen die Fassadenverkleidung zu gestalten.

Inkalite-Steni-Platten
Inkalite-Steni-Platten bilden naturnahe Fassadenkonstruktionen für verschiedenste Anwendungen. Die Platten bestehen aus einem Polyesterquarz-Mörtel mit einer Naturstein-Oberfläche und werden als hinterlüftete Fassade rationell und dauerhaft auf das Mauerwerk montiert.

Ästhetik mit System
Glasfaserverstärkte Polyesterharz-Platten in achtzehn verschiedenen Farben und drei verschiedenen Körnungen erlauben eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten.

Dauerhafter Schutz
Inkalite-Konstruktionen eignen sich als Wärmedämmung, Schallschutz und Brandschutz. Das schlagfeste System ist weder brennbar noch schwer entflammbar. Eine fachmännische Montage vorausgesetzt, bildet es auf Jahre hinaus eine dauerhafte Lösung.

Glasfaser Betonelementfassade mit unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen, z.B. sandgestrahlt oder auf Wunsch mit eingefärbtem Beton, sind qualitativ hochwertige Bauteile auf dem neusten Stand der Technik und erfüllen alle Wärmedämmstandards. Dadurch ermöglichen sie ein energieeffizientes und nachhaltiges Bauen. Last but not least verfügen sie über ein interessantes Preis-/Leistungsverhältnis.

Strom von der Sonne auf Ihrem eigenen Dach
Solarzellen wandeln Sonnenstrahlung in elektrische Energie um – ohne Abfall, ohne Lärm und ohne Abgase. Die Technik heisst Photovoltaik. Sie gilt als wichtiger Bestandteil der zukünftigen weltweiten Energieversorgung. Mit jährlichen Marktwachstumsraten von 30-50 Prozent ist ein Boom im Gang, der nicht mehr zu bremsen ist. Bereits wird pro Jahr mehr Energieproduktion aus Solarzellen zugebaut als aus Atomkraftwerken.

Alles aus einer Hand
Durch die einzigartige Kombination von Dacheindeckung mit Blechen/Ziegel ist es uns nun möglich, dem Bauherrn alles aus einer Hand anzubieten.

0
VERLEGTE QUADRATMETER
0
PROJEKTE FERTIGGESTELLT
0
GESCHULTE MITARBEITER
0
JAHRE AM PULS DER ZEIT

REFERENZEN

Impressionen realisierter Objekte

Als langjähriger Spezialist im Bereich Fassadenbau können wir auf eine Vielzahl interessanter, herausfordernder und schöner Objekte zurückblicken.
Hier präsentieren wir Ihnen eine Auswahl unserer Objekte. Unsere vollständige Referenzliste stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Sanierung Mehrfamilienhaus

Im Staubeweidli, Wädenswil/ZH

Referenzblatt
Neubau Kirche

Neuapostolische Kirche, Zürich/ZH

Referenzblatt
Neubau OP-Provisorium

Kantonsspital Winterthur/ZH

Referenzblatt
Neubau Service Zentrum

Porsche Zentrum, Oftringen/AG

Referenzblatt
WEITERE REFERENZEN

ÜBER UNS

Wir geben Ihre Gebäude ein Gesicht

IHRE ANSPRECHPARTNER

Geschäftsführer seit 2009 bei der Sasol AG in Zofingen

„Mit seiner langjährigen Berufserfahrung stellt er Kundenzufriedenheit und qualitätsbewusstes Handeln erfolgreich in den unternehmerischen Vordergrund.“

SIMON KRIEMLER • GESCHÄFTSFÜHRER

Projekt & technischer Leiter der Sasol AG in Zofingen

„Mit seinem fundiertem Fachwissen trägt er seit 1988 zum Erfolg des Unternehmens bei.“

ROBERT LEHMANN • TECHNISCHER LEITER

Montageleiter der Sasol AG in Zofingen 

„Er ist mit seinem qualifiziertem Team täglich auf den Baustellen für die Umsetzung der Baupläne jedes einzelnen Projektes verantwortlich.“

GERGOE HARANGOZO • MONTAGE LEITER

NEWS

Aktuell sind wir für folgende Projekte unterwegs

ZEIGE MEHR BEITRÄGE

PARTNERSCHAFTEN

KONTAKT

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns!

VORNAME*
NACHNAME*
E-MAIL-ADRESSE*
TELEFONNUMMER

WIE KÖNNEN WIR HELFEN?